1 BILD

Interessierten Personen wird die Möglichkeit geboten, an einer sogenannten Schaugrabung teilzunehmen. Dabei werden die Ergebnisse der jeweiligen Ausgrabungsarbeiten seitens der Universität Innsbruck, Institut für Archäologie, unter der Leitung von Herrn Univ-Ass. Prof. Dr. Michael Tschurtschenthaler und seinem ca. 20 köpfigen Team, präsentiert. Termine 2017: Mittwoch, 02.08.2017, 10.00 Uhr, Aguntum Mittwoch, 09.08.2017, 10.00 Uhr, Aguntum